aktuell

EIN MANN NAMENS OVE

article thumbnail

So einen kennt jeder! Diese Sorte des schlecht gelaunten, grantigen in die Jahre gekommenen Nachbarn, der jeden Morgen seine Kontrollrunde in der Reihenhaussiedlung macht, Falschparker aufschreibt, Fahrräder an ihren Platz räumt und Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung überprüft.
Genau so einer ist Ove (Rolf Lassgård). Dabei will er eigentli [ ... ]


RABBI WOLFF

article thumbnail

William Wolff ist Ende 80 und der wohl ungewöhnlichste Rabbiner der Welt. Der kleine Mann mit Hut wurde in Berlin geboren, hat einen britischen Pass und wohnt in einem Häuschen in der Nähe von London. Immer Mitte der Woche fliegt er nach Hamburg, steigt dort in den Zug und pendelt zu seinen Jüdischen Gemeinden nach Schwerin und Rostock. Samstag [ ... ]


Peggy Guggenheim - Ein Leben für die Kunst

article thumbnail

Der Dokumentarfilm von Lisa Immordino Vreeland porträtiert das Leben der Kunst-Ikone Peggy Guggenheim: Ein Leben im kulturellen Umbruch des 20. Jahrhunderts, das von Affären und Beziehungen zu einigen der größten Künstler des 20. Jahrhunderts wie Samuel Beckett, Max Ernst, Jackson Pollock oder Marcel Duchamp geprägt war. Das Leben der Peggy G [ ... ]


HANNAS SCHLAFENDE HUNDE

article thumbnail

Packendes Drama um ein selbstbewusstes Mädchen, das ein gut gehütetes Familiengeheimnis lüftet - und dabei in die Abgründe einer vermeintlich idyllischen Provinzstadt blickt, deren Bewohner auch Jahre nach Kriegsende noch immer fanatisch der Nazi-Ideologie frönen. Von ihrer jüdischen Herkunft ahnt die neunjährige Johanna nichts, bis sie auf  [ ... ]


JUNGES LICHT

article thumbnail

Adolf Winkelmanns  Hommage an das ursprüngliche Ruhrgebiet lässt den Pott in poetischen Bilder wieder   auferstehen,   gleichzeitig entmystifiziert  die stimmige  Adaption des gleichnamigen Romans von Ralf Rothmann die Ruhrpott-Romantik. Erzählt wird vom zwölfjährigen Julian, der in den 1960er Jahren in einer [ ... ]


TOMORROW - DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN

article thumbnail

Umweltverschmutzung, Klimawandel, Bevölkerungswachstum, Ressourcenknappheit. Die Welt hat viele Probleme und die meisten sind uns allen bekannt. Weniger bekannt sind manche der Lösungsansätze, die vor Ort weit reichende Veränderungen anstoßen und ermöglichen. Die französische Schauspielerin Mélanie Laurent und der NGO-Aktivist Cyril Dion be [ ... ]


DAS TALENT DES GENESIS POTINI

article thumbnail

Genesis Potini (Cliff Curtis) - Spitzname Dark Horse - ist manisch-depressiv und seit vielen Jahren Psychiatriepatient. Seine Ärzte sind überzeugt, dass er kaum in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen. Als er wieder einmal aus der Klinik entlassen wird, sucht er deshalb Unterschlupf bei seinem Bruder Ariki (Wayne Kapi). Der jedoch ist Mitglie [ ... ]


DEMOLITION

article thumbnail

In DEMOLITION bricht für den erfolgreichen Investmentbanker Davis (Jake Gyllenhaal) eine Welt zusammen, als seine Frau bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Obwohl sein Schwiegervater (Chris Cooper) ihn drängt, sich zusammenzureißen, verliert Davis zusehends die Kontrolle über sich. Ein Beschwerdebrief, den er an eine Verkaufsautomat [ ... ]


CAFÉ BELGICA

article thumbnail

"CAFÉ BELGICA" ist der fünfte Film von Felix van Groeningen, der 2010 mit „Die Beschissenheit der Dinge“ noch persönlich in der Kamera war. In Cafe Belgica zeigt er den Aufstieg und Fall eines kleinen Kulturunternehmens, wie die Betreiber ihr ganzes Herzblut fließen lassen und mit einem großartigen Programm eine ganz eigene Stimmung e [ ... ]



Filmhaus Bielefeld


Film und Medien Stiftung NRW

Die Kamera ist Mitglied bei Europa Cinemas

Wir arbeiten mit NATURSTROM