Cinéfête 20 der Termin steht noch nicht fest

Zur Jahrtausendwende beschloss das Europäische Parlament 2001 als europäisches Jahr der Sprachen auszurufen. Um die Verständigung der europäischen Völker untereinander zu fördern und den Umgang miteinander besser zu gestalten. In diesem Rahmen wurde von der Französischen Botschaft in Deutschland und dem Institut Français ein bundesweites Netzwerk für kulturelle Bildung ins Leben gerufen. Seit 2004 wird die Schulfilmreihe Cinéfête von der Französischen Botschaft, dem Institut Français und  AG Kino veranstaltet.

Die Filme zeigen die unterschiedlichen Facetten des zeitgenössischen Lebens in Frankreich, greifen aktuelle politische und soziale Themen auf und sprechen alle Altersklassen an.

Die französische Filme werden in Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Ab sofort können Sie per Mail schwartz(at)lichtwerkkino.de Wunschtermine und weitere Informationen erfragen. Der Eintrittspreis beträgt 4,00 € pro SchülerIn.